TTIP & CETA stoppen! überwältigende Großdemonstration in Berlin

Home / Aktuelles / TTIP & CETA stoppen! überwältigende Großdemonstration in Berlin

3 Millionen haben bereits unterzeichnet gegen TTIP und CETA!! stoppttip

250 000 Teilnehmer an der Demonstration am 10.10.2015 in Berlin

Video der Abschlußkundgebung

Fotos von der Demonstrationvon BI-Mitgliedern, Campact und anderen:siehe auch photos/campact

22046072746_6b4bb7804a_z scale-1440-739-12.26654135.302 21885422568_2a5cbbdf0a_z 21884403158_0cfa0201cf_z 12138444_10206371739510688_6932554630503025714_o 12132561_10204002531138555_3027321347288891570_o 12120144_10204514566535300_5814420611504383320_o 12119944_1082837895081937_455380279259869082_o 12115436_1247868181891227_3596240572458561851_n 12113365_10204002530578541_5345581341103825691_o 12091310_10204002527058453_4392223816540290010_o 12068880_10204002529538515_8537413365876251861_o 11224615_1247871055224273_4218059573654257531_n scale-1440-739-12.26654341.302

Im Herbst 2015 geht die Auseinandersetzung um die Handels- und Investitionsabkommen
TTIP und CETA in die heiße Phase. Beide Abkommen drohen Demokratie und
Rechtsstaatlichkeit zu untergraben und auszuhebeln. Es ist höchste Zeit, unseren Protest gegen die Abkommen auf die Straße zu tragen!

Wir fordern:

TTIP & CETA stoppen!

Für einen gerechten Welthandel!

Mit einer bundesweiten Großdemonstration wurde am 10. Oktober in Berlin ein kraftvolles Zeichen gesetzt. Es wurde deutlich gemacht, dass gesellschaftliche Errungenschaften wie Umweltschutz, Verbraucherschutz und ArbeitnehmerInnenrechte unverhandelbar sind. Auch eine nachhaltige, bäuerliche Landwirtschaft und die kulturelle Vielfalt sind Werte, die es zu schützen und auszubauen gilt.

Nur gemeinsam mit vielen Menschen wird es uns gelingen, die geplanten Abkommen zu stoppen und unsere Forderungen für eine soziale und ökologische Globalisierung umzusetzen.

Machen sie mit!

Unterstützen sie den Protest gegen TTIP & CETA!

 

 

Auch Mitglieder unserer Bürgerinitiative waren dabei!, denn mit CETA & TTIP erhalten auch Öl- und Gasförderfirmen weitreichende Rechte,zum Beispiel wenn es um Investitionen geht und letztlich um zu klagen …zB auf entgangene Gewinne, wenn sie  zum Beispiel  an der Anwendung von Fracking gehindert werden….

 

Kontakt

Schreiben Sie uns... wir melden uns so schnell wie möglich.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

scale-1440-739-12.26654135.302