Bodenverunreinigung auf Förderplatz

Home / Störfälle / Bodenverunreinigung auf Förderplatz

Landkreis Oldenburg: Bodenverunreinigung auf Förderplatz
Auf dem Förderplatz Hellbusch Z1 in der Gemeinde Großenkneten (Landkreis Oldenburg) wurde am 22.04.2014 eine Bodenverunreinigung festgestellt. Bei den Substanzen handelt es sich nach ersten Erkenntnissen um Erdgaskondensat (flüssige Kohlenwasserstoffe). Die EMPG hatte bereits direkt nach der Schadensfeststellung Sofortmaßnahmen eingeleitet. So wurden 15 Kubikmeter (etwa 4 x 2 x 2 Meter) Boden ausgehoben.

Weitere Informationen
http://www.lbeg.niedersachsen.de

<<< zurück

Kontakt

Schreiben Sie uns... wir melden uns so schnell wie möglich.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search