Erdgasförderplatz Goldenstedt Z25 – brennende Rückstände von Lagerstättenwasser und Lösemittel für Schwefel aus der Fackel ausgetreten

Home / Störfälle / Erdgasförderplatz Goldenstedt Z25 – brennende Rückstände von Lagerstättenwasser und Lösemittel für Schwefel aus der Fackel ausgetreten

11.12.2013 – Landkreis Vechta: Zwischenfall auf Erdgasförderplatz
Auf dem Erdgasförderplatz Goldenstedt Z25 der ExxonMobil Production Deutschland GmbH hat sich Dienstagnachmittag (10.12.2013) ein Zwischenfall ereignet. Beim Abfackeln überschüssiger Erdgasmengen sind brennende Rückstände von Lagerstättenwasser und Lösemittel für Schwefel aus der Fackel ausgetreten und auf den gepflasterten Bohrplatz sowie angrenzendes Gelände gelangt. (Quelle: LBEG)

Kontakt

Schreiben Sie uns... wir melden uns so schnell wie möglich.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search