Konservierungsöl auf Bohrplatz Bötersen Z3 ausgelaufen

Home / Störfälle / Konservierungsöl auf Bohrplatz Bötersen Z3 ausgelaufen

09.07.2013 – Landkreis Rotenburg – Konservierungsöl auf Bohrplatz Bötersen Z3 ausgelaufen
Auf dem Betriebsplatz Bötersen Z3 des Erdölförderbetriebes Söhlingen (Landkreis Rotenburg/Wümme) der ExxonMobil Production Deutschland GmbH (EMPG) sind am 09.Juli 2013 bei Routinearbeiten 3 bis 5 Liter Konservierungsöl auf eine befestigte Fläche ausgelaufen. Der Landkreis, die Gemeinde, die Polizei und das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) als zuständige Aufsichtsbehörde wurden über das Ereignis informiert. Das LBEG hat die Untersuchungen zur Schadensursache aufgenommen. (Quelle: LBEG, 10.07.2013)

Kontakt

Schreiben Sie uns... wir melden uns so schnell wie möglich.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search